ARENA2036

for You.

Erfinder, Tüftler und Käpsele zeigen ihre Prototypen im Partnernetzwerk.

ARENA2036 for You

Inventionen und Innovationen aus dem Forschungscampus

Wir möchten Euch hier gerne über spannende Ideen, Technologien und Prototypen aus unserem Forschungscampus informieren. Meldet Euch an und erlebt aus erster Hand wie wir gemeinsam die Zukunft gestalten.

Agenda für den 13.10.2021

1. Sensoren in der digitalen Produktion
Kerstin Gläser & Karl-Peter Fritz (Hahn-Schickard)

2. Flexible Produktion durch Kombination laserbasierter Fertigungsprozesse
Prof. Dr. phil. nat. Thomas Graf (IFSW, Universität Stuttgart)

3. Digital Transformation & Emergence of Innovation Ecosystems
Parul Chaudhary, Finn Jonas Tryggvason, Ferran Giones (ENI, University of Stuttgart)

Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung für unsere Partner

Agenda vom 14.07.2021

1. Fast Prototyping @ARENA2036: An Easy-to-Train AI-enabled Camera System for Assembly Monitoring
Matthias Kayser & Eduardo Monari (Robert Bosch GmbH)

2. Hochflexible Intralogistik durch kollaborativ-agierende AMR-Flotten
Philipp Schnattinger (NODE Robotics)

3. Design Factory – The Spark for Human-Centered Innovation Through Co-Creation and Creativity
Scarlett Spiegeler Castañeda (ARENA2036 e.V.)

Agenda vom 09.06.2021

1. 3D-Inline-Hinterdrucken von Thermoformbauteilen mit Upcyclingfilamenten
Felix Baumgärtner (IKT Universität Stuttgart)

2. Ereignisgesteuerte Industrie 4.0 Architektur mit Nats.io
Bertram Holzer (Schaeffler)

Agenda vom 12.05.2021

1. The Intelligent Floor – An infrastructure platform for the convertible factory
Antje Wild (Bosch Rexroth AG)

2. 5G New Radio Stand-Alone für Industrie4.0
Johannes Koppenborg (Nokia)

3. Schaeffler OperationsIT und New Production Technologies stellen sich vor
Florian Schäfer (Schaeffler)

Agenda vom 14.04.2021

1. Anwendungsfälle und Potentiale der RFID Technologie in der Wertschöpfungskette
Ebru Gürez-Akkaş (Mercedes-Benz AG)

2. 3D-Druck meets Faserverbund
Tristan Schlotthauer (IFB - Uni Stuttgart)

3. Das Smart Reordering System: von der Idee zum Produkt mit Hilfe der Lean Startup Methodik
Sebastian Köhler (Balluff)