Neuer

Partner...

...am Forschungscampus ARENA2036 seit September 2021.

September 2021

InstaWerk  ist neuer Partner der ARENA2036

Mit der Online-Beschaffungsplattform InstaWerk hat ARENA2036 einen neuen Partner im Bereich Beschaffung und Produktionsautomatisierung. An der Schnittstelle von Entwicklung und Produktion revolutioniert InstaWerk mit agilen digitalen Lösungen die zeitliche und kostentechnische Effizienz.

Innovative digitale Lösungen für die schnelle Beschaffung von Dreh- und Frästeilen sind essentiell für die Forschung und Entwicklung auf dem Forschungscampus. Basierend auf jahrelanger Entwicklungsarbeit und Expertise des Gründerteams ist mit InstaWerk eine digitale Beschaffungsplattform für CNC-Teile entstanden, die eine einfache und bequeme Bestellung von Konstruktionsbestandteilen ermöglicht. Auf der Plattform laden Bestellende das Konstruktionsmodell des betreffenden Bauteils hoch. Das CAD-Modell wird dann direkt vom InstaWerk-Algorithmus analysiert – hierdurch verkürzt InstaWerk die Bestellzeit von Bauteilen von Wochen auf wenige Minuten. Auch die Lieferung der Bauteile ab 5 Tagen ist rekordverdächtig und kann durch Expressoptionen auf bis zu 24h reduziert werden. Für die Analyse und Preisbildung ist umfangreichen Expertenwissen in der CNC-Fertigung notwendig, welches über Machine Learning trainiert und mittels selbstentwickelter Software erweitert wurde. Die Bündelung dieser Effekte durch InstaWerk lässt deutliche Reduzierungen von Entwicklungskosten und -zeiten erwarten und schafft somit effiziente und flexible Lösungen für Entwicklung und Produktion.

Im ARENA2036-Verbund kommen also in Zukunft agile Entwicklungsmethoden und Netzwerkeffekte der Fertigung zusammen. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Partnern in der ARENA2036, denn hier wird die Zukunft der Produktion geschaffen. Digitale Beschaffungslösungen sind ein elementarer Baustein der digitalen Fertigung und diese Kompetenz bringen wir gerne in das Netzwerk ein“, so der Geschäftsführer von InstaWerk, Marcel Erich.

Wir begrüßen InstaWerk in unserem Partnernetzwerk und freuen uns auf die Zusammenarbeit an gemeinsamen Projekten!

Zur Pressemitteilung von InstaWerk