Partner
Partner

ARENA LOGO final

 

John Deere

Über John Deere

John Deere ist ein weltweit führender Anbieter von führenden Produkten und Dienstleistungen. Das Unternehmen setzt sich für alle diejenigen ein, die mit dem Land verbunden sind – Landwirte mit Ackerbau und Tierhaltung, Landbesitzer und Landschaftsgestalter sowie Bauunternehmer, um die weltweit steigende Nachfrage nach Nahrungsmitteln, Energie, Wohnraum und Infrastruktur zu entsprechen. Seit 1837 hat sich das Unternehmen zum weltweit führenden Hersteller von Landmaschinen und einer der führenden Anbieter von Maschinen im Baubereich, in der Forstwirtschaft und in der Landschaftspflege entwickelt.

Traditionell reinvestiert John Deere einen großen Teil des Umsatzes in die Produktionsstätten und Forschung & Entwicklung. Jedes werden mehr als 1,3 Milliarden US-$ in die Weiterentwicklung der Produkte investiert.

John Deere ist weltweit mit 70 Fabriken in 19 Ländern aktiv. Mit mehr als 60.000 Beschäftigten ist das Unternehmen der größte Arbeitgeber in der Landtechnikbranche.

 

 


Projektbeteiligung in der ARENA2036

John Deere wird in der ARENA2036 am Thema Fabrik der Zukunft für Produkte arbeiten. Hohe Produktvarianz, bei relativ geringen Stückzahlen im Verhältnis zur automobilen Serienproduktion steht hierbei im Vordergrund. Ziel ist es, Verfahren und Methoden der Individualisierung der PKW-Produktion auf die Produktion von Landmaschinen in Losgröße 1 zu übertragen, um eine Manufaktur zu Serienpreisen zu ermöglichen.

John Deere wird dabei seine Erfahrung auf dem Gebiet der Fabriksimulation und Visualisierung von Produkten und Fabrikanlagen einbringen sowie Projekte zum Einsatz von kollaborativen Robotern, Leichtbau und Fabrikplanung weiterführen und verstärken.


Links

John Deere

 

 

Kontakt

ARENA2036 e.V.
Pfaffenwaldring 19
70569 Stuttgart
 
0711 - 685 68361
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Newsletter

captcha 
Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.